„Es geht nicht darum, besser zu sein als andere, sondern besser zu sein als gestern.“

Vom Purzelbaum zur Flugrolle, vom Rutschen zum Radschlagen, vom Hüpfen zum Sprung und noch so einiges mehr.

Mit einer guten Portion Spiel und Spaß werden grundlegende Turnübungen mit Kindern der 1. und 2. Klasse durchgeführt und vertieft. In Gruppenspielen werden Teamgeist und Zusammenhalt gefördert, und gleichzeitig Koordination, Ausdauer und Reaktionsvermögen geschult und verbessert.

Jedes Kind darf mitmachen, niemand muss mitmachen. Die Kinder dürfen mit ihren Fähigkeiten und in ihrem Tempo eine Stunde mit uns üben, trainieren und spielen – und dabei ganz nebenbei ein wenig besser werden … als gestern.

*bild*


Ort:
Sporthalle Leiblachhalle

Zeit:
Montag. 16:00- 17:00 Uhr

Zielgruppe:
Mädchen und Jungen der 1. und 2. Klasse

Ines Berger

Übungsleiter

David Kubera

Übungsleiter

Manuel Glauninger

Übungsleiter

Inhalt:
– Grundlegende Turnübungen

Was wir erreichen wollen:
– Spaß an der Bewegung
– Teamgeist und Zusammenhalt
– Verbesserung von Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit

*bild*